Wortschätze

 

 

 

„Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

   (Antoine de Saint-Exupéry)      

 

 

 

 

Wer unter Menschen nach Engeln sucht, wird enttäuscht werden.

Wer aber unter Menschen nach Menschen sucht, wird staunen,

wie vielen Engeln er begegnet…

(Moritz Gottlieb Saphir)



 

 

Es ist unglaublich,

wie viel Kraft die Seele dem Körper zu leihen vermag.

(Wilhelm von Humboldt)

 

 

 

 

 

 

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet...   (Christian Morgenstern)

 

 

 

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun,

sondern auch für das, was wir nicht tun.            (Molière)

 

 

 

Das Recht ist ein zeitlich Ding, das zuletzt aufhören muss;

aber das Gewissen ist ein ewig Ding, das nimmermehr stirbt.

(Martin Luther)

 

 

Wahre Freundschaft kommt am schönsten zur Geltung,

wenn es ringsumher dunkel wird.       

(Flämisches Sprichwort)

 

 

 

 

 

Reich sind die, die wahre Freunde haben.

(Thomas Fuller)

 

 

Die schlechteste Münze, mit der man seine Freunde bezahlen kann,

sind Ratschläge. Nur die Hilfe ist die einzige gute.          
                                        (Ferdinando Galiani)

 

 

 

 

 

„Der Verrat verrät immer den Verräter,

eine schlechte Tat lässt einen niemals los.“

(Victor Hugo)

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schreib-Engel 2012 - 2017